ZAHLEN ERMITTELN MIT SACHVERSTAND

WeitereInformationen finden Sie unter
www.fuerst-sachverstaendige.com

Ein Verkehrswertgutachten (§194 BauGB) wird benötigt, wenn …

•   man eine gerechte Erbaufteilung oder Erbabfindung seiner Immobilien gewährleisten möchte.

•   man eine Erbschaft oder Schenkung erhalten hat und hierdurch hohe Steuerzahlungen drohen.

•   eine Vermögensaufteilung, Zugewinnberechnung, Schenkung oder Übertragung erfolgen soll.

•   eine Kauf- oder Verkaufsentscheidung ansteht, damit es nicht zu einem „Fehlkauf“ kommt.

•   ein Gebäude versichert werden soll, um eine Unter- oder Überdeckung zu vermeiden.

•   man einfach nur wissen möchte, wie hoch der aktuelle Verkehrswert einer Immobilie ist.

•   eine Zwangsversteigerung angeordnet wird.